Archive

Zutaten:

  • 300g Haehnchenbrustfilet
  • asiatische Nudeln
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Lauch
  • 1 Karotte
  • 3 Eier
  • 3 TL Sambal Oelek
  • etwas Oel
  • 6 EL Sojasosse
  • 1 TL Ingwer gemahlen
  • 1 TL Zitronengras
  • 1 Chilischote
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung:

Karotte, Chilischote, Paprika, Lauch und Zucchini in Scheiben/Streifen schneiden. Haehnchenbrustfilet in mundgerechte Stuecke schneiden.
Wok mit etwas Oel erhitzen und das Fleisch anbraten. Restliches Gemuese und Gewuerze dazugeben.

Nuedeln dazugeben.

Eier verquirlen und ueber die Nudeln geben und gut verruehren.

asianudel_001

Print Friendly, PDF & Email

Eine Antwort auf Gebratene Nudeln – scharf – asiatisch