Kategorien
Archive
Der Berch beginnt...
  • Keine Ereignisse vorhanden

Wartung und Reparaturen am Hyundai Santa CM 2,2 CRDI

  • bei 119000km neuer Zahnriemen und Kundendienst
  • bei 122000km neue Allwetterreifen -> Goodyear VECTOR 4 Seasons SUV 4×4 235/65 R17 108V
  • Bei 122000km mussten die Leuchtmittel der Nummernschildbeleuchtung getauscht werden. Dies war aber nicht einfach, da die Schrauben komplett verrostet waren. Dazu mussten die Schrauben ausgebohrt werden. Desweiterem musste die die Innenverkleidung der Heckklappe entfernt werden, damit man den Leuchtentraeger von der Heckklappe abbekommt (die Schrauben werden mit „Kotfluegelklammern befestigt). Nachdem ich nun die alten verrosteten Schrauben und Klammern entfernen konnte, hab ich wieder alles zusammenbauen koennen.
  • Bei 127500km Kundendienst
    • 5,4l neues Oel
    • Klima aufgefuellt
    • Pollenfilter
    • Luftfilter
    • Oelfilter
    • neue Bremsfluessigkeit
    • …usw.
  • Bei 128000km Reparatur Quertraeger/Winbar/Reling
    • Quertraeger lassen sich nicht mehr verschieben. Eine Reparaturanleitung gibt es hier: Klick
  • Bei 132000km ab zum Tuev
    • Das Auto darf wegen dem Allradantrieb nicht auf den Rollenpruefstand
    • Ergebnis: Keine Maengel
  • Bei 132400km ein platter Reifen. Der Goodyear VECTOR 4 Seasons SUV 4×4 ist NICHT mehr lieferbar…nur noch als Generation 2 mit neuem Profil. Somit wurden es 2 neue Reifen fuer vorne und der Ersatzreifen wurde mit dem „alten“ neuen Reifen bezogen
  • Bei 133000km Kundendienst und Reparatur

    • Klimaanlage kuehlt nicht – Dichtung defekt
    • Querlenker (Dreieckslenker) VL defekt, Kugelkopf massiv ausgeschlagen
    • Kundendienst
    • Gesamtkosten: 997 Euro
  • Bei 136000km mal wieder eine Reparatur
    • Bremse hinten links repariert
    • Spurstangenkoepfe re/li getauscht
    • optische Vermessung
    • Schalter Klima defekt
    • Gesamtkosten: 790 Euro

 

 

 

 

zurueck zum Santa Fe: Klick

Print Friendly, PDF & Email

855total visits,2visits today