Kategorien
Archive
Der Berch beginnt...
  • Keine Ereignisse vorhanden

FORD RANGER WILDTRAK

Ford Ranger Wildtrak 3.2

  • Alle Extras
  • Mountain Top Rollo

 

So, heute kamen die Climair Windabweiser:

Jetzt muessen die Fenster noch foliert werden:

Quertraeger Mountain Top:

Ladekantenschutz:

Neues Emblem Wildtrak:

Zum Thema KFZ-Steuer:

Man kann 606 Euro Steuer zahlen oder aber auch nur 185 Euro.

Man faehrt Einfach zum Tuev oder Dekra und laesst den Pickup auf „BE“ umschluesseln – Kosten waren bei mir ca. 35 Euro

-> Falls man ein Mountain Top oder so hat…am besten mit offenem Rollo zum Tuev fahren. Der Rollo ist ein temporaerer Wetterschutz und kein dauerhafter Verschluss.

Danach geht man auf die Zulassungstelle und laesst sich einen neuen Brief und Schein geben – Kosten ca. 11 Euro

2 Wochen spaeter ist der neue Bescheid da 🙂

Das leidige Thema Rost:

*Bilder und Infos folgen in kuerze*

Tipps und Tricks zum Ranger:

  • Navi-Software-Update:
    • Zuerst muss man mal schauen, welche Version man hat. Die SD-Karte befindet sich oberhalb vom Bildschirm. Danach bei zB Ebay eine aktuelle Version kaufen.
    • Auto starten – alte SD-Karte gegen die neue SD-Karte tauschen.
    • Am Bildschirm erscheint „Software-Update“. Hier einfach auf weiter klicken. Das Update dauert ca. 10 Minuten,
    • Hinweis: NAch dem Update werden am Bildschirm zB nicht die Sensoren, wenn der Rueckwaertsgang eingelegt ist, angezeigt. Einfach eine Stunde warten, danach geht alles wieder
  • Lichtautomatik
    • Wem das Follow Home Licht beim abstellen des Autos stoert, einfach die Lichthupe kurz betaetigen
  • Automatische Tuerverriegelung beim Fahren
    • Zuerst den Fahrerkonfigurationsmodus aktivieren (folgendes muss innerhalb von 30s geschehen)
      • Zuendung an
      • Tuerverriegelungstaste 3x druecken
      • Zuendung aus
      • Tuerverriegelungstaste 3x druecken
      • Zuendung an
      • 2x Tuerverriegelungstaste druecken
      • es ertoenen 2 Huptoene
      • Tuerverriegelungstaste 2x innerhalb von 3s druecken
      • es ertoent ein Hupton
  • Engeneering Menue
      • Nav+Menue Taste gleichzeitig druecken

Pimp my Ranger:

  • Heckklappendaempfer von EZDown
  • Motorhaubenlift von Rival
  • LED-Pfuetzenbeleuchtung
  • Arbeitslampe fuer die Ladeflaeche

Antirutschmatte:

Dachtraeger:

Schaekel fuer den Ranger:

Reparaturen:

  • Neue Bremsscheiben (Textar) und Bremsbelaege (Brembo) 230 Euro
    • Nachtrag nach einem Jahr: Diese Scheiben taugen nix, haben ziemlich schnell einen Seitenschlag gehabt
  • Neuer ABS-Sensor beim FFH 200 Euro
  • 5 neue Gluehkerzen 67000km
  • Kraftstoffverdampfereinheit (Vaporizer) 67000km
  • neues Flexrohr 67000km
  • Mountain Top: Verriegelungsstifte beim MT klemmen beide!!!  Somit musste das MT abgebaut werden. Ich habe neue Verriegelungen gekauft und diese sind schmaeler als die alten….
  • Neue Bremsen vorne, Bremsnippel von beiden Bremsaetteln erneuert, Update Gluehkerzen eingespielt
    • Nachdem die 1 Jahr alte Scheiben einen Schlag hatten, mussten die Scheiben und Belaege mal wieder erneuert werden
    • Die Entluefternippel der Bremssaettel waren verottet. Ford wollte zuerst die Saettel tauschen. Nach einem halben Jahr konnte man auf einmal die Entluefternippel tauschen
    • Bei Minustemperaturen hat der Motor wieder geklappert…Verdacht auf mal wieder defekte Gluehkerzen. Diese wurden bei Ford ueberprueft und fuer gut befunden. Daher wurde ein SW-Update speziell fuer die Gluehkerzen eingespielt. Erstaunlicherweise war danach Ruhe im Motor bei Minustemperaturen

 

Sonstiges:

Neue Reifen fuer den Ranger. Die original Conti haben zwar ein M&S Zeichen, taugen aber fuer den Winter nicht. Daher gab es neue Allwetterreifen – General Grabber HTS

Die blaue Farbe wird einfach mit warmen Seifenwasser abgewischt

 

Die Ford Ranger Felgen bekommen eine neue Farbe:

Die Front bekommt eine neue Farbe mit Herkuliner:

 

Neuer Traeger fuer die Ladeflaeche (besonders fuer den Scooter-Transport)

Print Friendly, PDF & Email

968total visits,2visits today