Archive

backen

Wir backen einen grossen Lebkuchen:

Zutaten:

  • 150ml Milch
  • Ein Schuss Amaretto
  • 180g Butter
  • 300g Zucker
  • 350g Mehl
  • etwas Nelkenpulver
  • etwas Zimt
  • etwas Honig
  • 1 Pck. Lebkuchengewuerz
  • 1 Pck. Backpulver
  • Z.B. Schokoguss

Zubereitung:

Butter in einen Topf geben und schmelzen. Den Zucker unterruehren.

Alle anderen Zutaten (bis auf den Schokoguss) gut vermengen. Oel-Zuckergemisch dazugeben. Alles gut verruehren. Die Masse muss fließfaehig sein.

Die Masse in ein gefettetes Blech geben.

Das Blech in einen auf 180Grad vorgeheizten Ofen geben. Dauer ca. 30 Minuten.

Danach den Lebkuchen mit dem Guss bestreichen.

 

lebkuchen_02 lebkuchen_01

Zutaten:

  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 500g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • etwas Sahne

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Ruehrschuessel geben und mit dem Mixer (Knethaken) gut durchkneten. Danach den Teig mind.1 Stunde in den Kuehlschrank stellen.
Herd auf 180Grad aufheizen
Danach die Arbeitsflaeche und das Nudelholz gut mit Mehl bestreuen. Teig duenn ausrollern und mittels der Foermchen die Plaetzchen ausstecken und auf ein Blech geben.
Die Plaetzchen ca 15 Minuten im Ofen lassen. Wenn sie im Ofen schon braun sind, dann ist es zu spaet. Also lieber einmal zuviel reinschauen, als zu wenig.
Danach Puderzucker darueber geben.

Zutaten:

  • 500g Mehl
  • 150g Zucker
  • 400g Butter
  • gemahlene Nuesse
  • 3 Eigelb
  • 4 Pck. Vanillezucker
  • etwas Sahne

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Ruehrschuessel geben und mit dem Mixer (Knethaken) gut durchkneten. Danach den Teig mind.1 Stunde in den Kuehlschrank stellen.
Herd auf 180Grad aufheizen
Den Teig zu einer Rolle ausrollern und Scheiben abschneiden. Aus diesen Scheiben rollen wir unsere Kipferl und geben diese dann auf ein Blech.
Die Plaetzchen ca 15 Minuten im Ofen lassen. Danach Puderzucker darueber geben.

Zutaten:

  • 1/4 L Speiseoel
  • 5 Eier
  • 1/4 L Eierlikoer
  • 250g Puderzucker
  • 125g Mehl
  • 3 Pck Vanillezucker
  • 1 Pck Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Mixer gut verruehren und in eine Form geben.
Achtung: Der Teig ist etwas fluessig, das ist aber richtig so
Die Form dann auf unterer Schiene fuer ca. 1 Stunde bei 200 Grad in den Ofen geben

ekuchen_001

Joghurt-Brot

Zutaten:

  • 500g Mehl
  • 1 Pck Hefe
  • 1 TL Salz
  • 5 TL Zucker
  • 1 EL Kuemmel
  • 200ml Milch
  • 150g Joghurt

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Brotbackautomaten geben

Joghurt-Brot

Joghurt-Brot