Archive

tomatensuppe

Zutaten:

  • 1000g Tomaten passiert
  • 1 grosse Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 TL Gemuesebruehe
  • 1 TL Zucker
  • 4 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenoel
  • Creme Fraiche

Zubereitung:

Zwiebel, Chilischoten und Knoblauchzehen fein schneiden und mit etwas Oel kurz anbraten. Danach das Wasser dazugeben und dieses fast vollstaendig verkochen lassen.
Nun geben wir die passierten Tomaten, Gemuesebruehe, Zucker, Tomatenmark dazu. Das Ganze schmecken wir mit Salz und Pfeffer ab.
Beim Servieren geben wir noch einen Klecks Creme Fraiche in den Teller.
Sehr gut passt dazu ein Baquette

ts1_001

Zutaten:

  • 1 Dose geschaelte Tomaten
  • eine halbe Tasse Reis
  • 2 rohe, geschaelte kartoffeln, in Wuerfeln geschnitten
  • 1 Zwiebel in Ringen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenoel
  • Frische Petersilie und Basilikum
  • 1,5 Tassen Gemuesebruehe
  • Sahne

Zubereitung:

  • Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, mit der Bruehe abloeschen
  • Den Rest zugeben
  • ca. eine Stunde koecheln lassen
  • Die Suppe auf einen Teller geben und einen Schuss Sahne beigeben