Archive

kartoffelbrei

Zutaten:

  • 2 kg Kartoffeln
  • 1/4 L Milch
  • 50g Butter
  • etwas Salz
  • Muskat

Zubereitung:
Kartoffeln schaelen und mehlig kochen. Kartoffeln in einen grossen Topf geben und mit einem Stampfer die Kartoffeln zu Brei machen. Milch, etwas Muskat und Salz dazugeben und weiterstampfen

kbrei_001 kbrei_002

Zutaten:

  • 1 kg Rindfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 0,5 L Rotwein
  • 2 Karotten
  • 2 Tassen Rinderbruehe
  • 2 Paprika
  • 1 Lauch
  • Knoblauch nach Bedarf
  • 1/2 Becher Sahne
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikapulver edelsuess
  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 3 Lorbeerblaetter
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung:

Das ganze Gemuese wuerfeln. Das Rindfleich in mundgerechte Stuecke schneiden. Alle Zutaten bis auf die Sahne in einem grossen Topf geben und ca. 3 Stunden koecheln lassen. Am Schluss geben wir noch die Sahne dazu.

Bestens dazu passt ein frischgemachter Kartoffelbrei

gulasch_001 gulasch_002

Zutaten:

  • 500g Rinderleber
  • etwas Butter
  • etwas Mehl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Tassen Fleischbruehe
  • 4 EL Rotweinessig
  • 4 EL saure Sahne
  • 1 TL Paprika edelsuess
  • 1 TL Zucker
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung:

Pfanne mit der Butter erhitzen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Leber in Streifen schneiden.
Zwiebelringe und Leber in der Pfanne anbraten. Danach mit etwas Mehl bestaeuben. Bis auf die Sahne alle Zutaten beigeben und 10 Minuten koecheln lassen. Danach die saure Sahne einruehren.

Am besten schmeckt saure Leber mit selbstgemachtem Kartoffelbrei

leber_sauer_001 leber_sauer_002

 

 

 

 

 

 

Neue Bilder: