Archive

schweinebraten

Zutaten:

  • 1 Schweinebraten (ca. 1kg)
  • 1 Bund Suppengruen (z.B. Petersilienwurzel, Lauch, Petersilie, Karotten)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 große Knoblauchzehen
  • etwas Majoran
  • etwas Kuemmel
  • 0,25 L Bier
  • 0,5L Fleischbruehe
  • 1 Scheibe Schwarzbrot
  • Butter
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung:

Suppengruen putzen, klein schneiden und in den Braeter geben. Das Fleisch auf das Gemuese legen und gut salzen und pfeffern.

Braten offen bei 200 Grad fuer ca. 2 Stunden in den Ofen geben.

schwbrat_002

 

 

 

 

 

Nach ca. 1 Stunde geben wir das Bier, das Brot (in kleinen Stuecken) und die Fleischbruehe dazu.

Wenn die 2 Stunden vorbei sind, nehmen wir den Braten raus und stellen diesen warm.

schwbrat_005

 

 

 

 

 

Die Sosse giessen wir durch ein Sieb in einem Topf. Das Suppengruen puerieren wir und geben es der Sosse zu.

schwbrat_003

 

 

 

 

 

Nun geben wir noch etwas Butter und den Kuemmel der Sosse zu und lassen diese nochmals aufkochen.

Der Schweinebraten wird mit Kloessen und Sauerkraut serviert

schwbrat_001